rotkreuzkurs-fit-in-eh-header-alt.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
Nofalltraining - MegeCode-TrainingNofalltraining - MegeCode-Training

Nofalltraining - MegeCode-Training für Ihre Praxis

Ansprechpartner

Christiane Fröhlich

Bierweg 1a
99310 Arnstadt

Tel.: 03628/6190-35
Fax: 03628/6190-36

E-Mail: ausbildung(at)drk-arnstadt.de

Selten komm es vor, passieren kann er doch - der Notfall in Ihrer Praxis

MegaCode Training für Ihre Praxis

Plötzliche Störung von Kreislauf, Atmung und Bewusstsein machen eine schnelle Notfallversorgung bis hin zur Reanimation notwendig. Effiziente und koordinierte Handlungsabläufe des Praxisteams sind dabei ein unverzichtbares Muss, denn der Patient soll optimal versorgt werden. Die verschiedenen QM-Richtlinien für Arzt- und Zahnarztpraxen fordern den richtigen Umgang mit Notfallpatienten und empfehlen die Teilnahme am Notfalltraining.

Deshalb geht es in unserem Kurs nicht nur um die Vermittlung von Wissen, sondern viel mehr um den praktischen Umgang von Notfallequipment und die optimale Versorgung des Patienten.

Der Seminarleiter wird Sie in ca. 120 Minuten auf alle Notfallsituationen vorbereiten. 

Maßnahmen die besprochen und geübt werden

Grundlagen der Reanimation

Effizienz des Trainings ist garantiert durch

das hier alle Maßnahmen unter Einbeziehung aller Teammitglieder geübt werden können

einmalige Kursgebühren

260,00 €

Wir bieten Ihnen unser Training im gesamten Ilmkreis an.

 

    • Intubation Endotrachealtuben / Larynxtubus / Larynxmaske
    • Maske / Beutel - Beatmung
    • i.V. Zugänge
    • EKG / Defibrillation / AED
    • RR Messung
    • Platzmanagment
    • Asystolie / EMD / Kammerflimmern
    • schnelle Bekämpfung der Hypoxie
    • HITS
    • schnelle Wiederherstellung der cerebalen und kardialen Zirkulation
    • möglichst realistisches Umfeld
    • multifunktionelles Übungs-Phantom